Mannheim

Gartenstadt

Unbekannte auf Privatgrundstück

Archivartikel

Weil sich drei Unbekannte auf dem Grundstück seines Nachbarn umschauten, hat ein Anwohner des Hainbuchenwegs die Polizei verständigt. Nach Angaben des Zeugen standen zwei der drei Männer am Montagabend „Schmiere“, während der dritte die Klingel des Hauses betätigte. Auf Rückfrage des Nachbarn gab das Trio an, das Haus mieten zu wollen – wobei der Besitzer gar keine Vermietung beabsichtigt. Kurz darauf entfernten sich die Männer. Der Zeuge beschrieb die Verdächtigen. Erste Person: etwa 1,90 Meter groß, hellgraue Kappe, weißer Pullover, blaue Jeans. Zweite Person: Etwa 1,80 Meter, braune Kappe, hellgrauer Kapuzenpullover, hellblaue Jeans, hellgrauer Rucksack. Dritte Person: Etwa 1,70 Meter, dunkelblaue Jacke, dunkelblaue Jeans. Erst kürzlich war in der Gegend eingebrochen worden. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, sollen sich unter Tel. 0621/777 69-0 melden.