Mannheim

Exhibitionist Mann entblößt sich in Passage

Unbekannter belästigt 17-Jährige

Ein Unbekannter hat eine 17-Jährige in der Innenstadt belästigt und sich vor ihr entblößt. Wie die Polizei gestern mitteilte, ging die Jugendliche am Montag gegen 22 Uhr mit ihrem Hund spazieren, als sie in der Plankenhofpassage im Quadrat P 6 von dem Mann angesprochen wurde. Mit einer abwertenden Handbewegung in dessen Richtung, so heißt es aus dem Präsidium, versuchte sie, ihn loszuwerden. Doch daraufhin machte der Mann in englischer Sprache auf seinen Penis aufmerksam, den er zwischenzeitlich aus der Hose geholt hatte. Anschließend entfernte sich der Unbekannte in Richtung des Baumarkts in R 5.

Der Exhibitionist wird als etwa 1,65 Meter groß, 40 Jahre alt, mit südosteuropäischem Aussehen und mit dunklen, mittellangen Haaren beschrieben. Bekleidet war er laut Zeugin mit einer braunen Jacke mit Kapuze, außerdem führte eine rote Tüte des Modegeschäfts TK Maxx mit sich. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen: 0621/174 44 4 4.