Mannheim

Unfallflucht

Unbekannter fährt Fußgänger an

Archivartikel

Ein Autofahrer hat mit seinem Wagen am Mittwochmorgen einen 56-jährigen Fußgänger erfasst und verletzt. Wie die Polizei mitteilte, stieg der 56-Jährige gegen 7.15 Uhr aus der Straßenbahn an der Haltestelle Neckarauer Straße/Voltastraße aus und überquerte die Neckarauer Straße in Richtung Voltastraße. Erfasst wurde er von dem Fahrzeug, das aus der Voltastraße nach rechts in die Neckarauer Straße abbog. Der 56-Jährige wurde durch den Aufprall zu Boden geschleudert, ein Fußgänger half dem Mann auf und kümmerte sich um ihn, während der unbekannte Unfallverursacher flüchtete. Der Fußgänger erlitt mehrere Schürfwunden. Zeugen werden gesucht: 0621/83 39 70. pol/leh

Zum Thema