Mannheim

Neckarstadt Polizei stoppt 15-Jährigen am Alten Meßplatz

Unerlaubt auf E-Tretroller

Archivartikel

Ein 15-Jähriger ist mit einem E-Tretroller in der Neckarstadt gefahren, ohne sich dafür per Smartphone-App registriert zu haben. Ein solcher Verstoß sei noch nie vorgekommen, meldete die Polizei am Mittwoch. Der Jugendliche fiel den Beamten bei einer Kontrolle von E-Scooter-Fahrern am Dienstag um 19 Uhr am Alten Meßplatz auf. Er habe das Fahrzeug im Bereich des Einkaufszentrums Q 6/Q 7 gefunden. Der Roller sei bereits eingeschaltet gewesen, so dass der 15-Jährige sich nicht zur Benutzung des Rollers angemeldet hatte. Die Polizei ermittelt nun die Identität des rechtmäßigen Nutzers und weist darauf hin, nach Ende der Fahrt das Fahrzeug unbedingt abzumelden.

Zum Thema