Mannheim

Verkehr Mann nach Überquerung bei Gelblicht schwer verletzt

Unfälle mit Stadtbahnen

Archivartikel

Gleich zwei Unfälle mit Stadtbahnen haben sich am Samstag ereignet, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Zum einen überquerte gegen 15 Uhr ein Fußgänger die Furt an der Haltestelle Bonifatiuskirche/Grenadierstraße trotz gelbem Blinklicht. Er wurde von einer Stadtbahn der Linie 5 erfasst und verletzt. Der Mann wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen in ein

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema