Mannheim

Bildung IGMH feiert mit Festakt ihr 40-jähriges Bestehen

"Unsere Schule ist besonders"

Archivartikel

Die Entscheidung im Gemeinderat war 1970 einstimmig gefallen: Mannheim sollte eine Gesamtschule im Herzogenried bekommen. Ein "Schulversuch" war das offiziell noch - in einer Zeit, in der vieles infrage gestellt wurde. In Mannheim wechselten damals nur 40 Prozent aller Grundschüler auf eine Realschule oder ein Gymnasium. Während in anderen Städten die Gesamtschulen nicht immer hielten, was sie

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2408 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema