Mannheim

Kommunalwahl Stadt verzichtet darauf, Kosten fürs Abhängen, wie angekündigt, auf die Verantwortlichen umzulegen

Unzulässige Wahl-Plakate bleiben ohne Folgen

Archivartikel

Mannheim.Im Kommunalwahlkampf waren sie der größte Aufreger: die unzähligen Plakate, mit denen die Parteien die Stadt regelrecht zukleisterten. Nach massiven Bürgerbeschwerden reagierte das Ordnungsamt. Am 8. Mai 2019, zweieinhalb Wochen vor der Wahl, kündigte es an, nun würden illegal hängende Plakate – etwa an Verkehrszeichen oder auf Kreuzungen – abgehängt. Und zwar „auf Kosten der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3519 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema