Mannheim

Streitkräfte Jahrsempfang der Militärgemeinde gerät zur inoffiziellen Abschiedsparty

US-Standort schrumpft weiter

Archivartikel

Der Abzug der US-Truppen aus Mannheim ist in vollem Gange: "15 Prozent oder etwa 900 Soldaten und Zivilisten werden den Standort in diesem Jahr verlassen" - auf diesen knappen Nenner brachte Elizabeth Griffin die Planungen der Army für das Jahr 2011.

Griffin, die im Lokal Top Hat Club (Nähe Platz der Freundschaft) im US-Wohnviertel Benjamin-Franklin-Village gemeinsam mit ihrem Ehemann

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2478 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00