Mannheim

Luisenpark

Vandalen richten hohen Schaden an

Archivartikel

Ein oder mehrere Täter haben bei einem Einbruch in den Luisenpark in der Nacht zum Sonntag einen hohen Sachschaden angerichtet. Wie die Polizei berichtete, liege er nach ersten Schätzungen im sechsstelligen Bereich. Demnach suchten die Vandalen ein Verwaltungsgebäude des Parks auf, verwüsteten dort etliche Räume und beschädigten mutwillig die Einrichtung. Auch mehrere Fahrzeuge, die vor dem Gebäude abgestellt waren, wurden beschädigt. Unter anderem seien mit Werkzeug die Scheiben der Fahrzeuge eingeschlagen worden. Das Polizeirevier Oststadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0621/174-33 10 zu melden. 

Zum Thema