Mannheim

Vater in brennender Wohnung zurückgelassen - Anklage wegen versuchtem Totschlag gegen 27-Jährige

Archivartikel

Mannheim.Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen eine Frau Anklage wegen Verdachts des versuchten Totschlags durch Unterlassen erhoben. Die 27-Jährige soll bei einem Brand im Dezember 2017 ihren, im Rollstuhl sitzenden Vater in der gemeinsamen Wohnung zurückgelassen und damit in Kauf genommen haben, dass dieser es aufgrund seiner körperlichen Behinderung möglicherweise nicht aus dem Gebäude schaffen

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1528 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00