Mannheim

Mordfall Gabriele Bulgarische Behörden beantworten Fragen zum mutmaßlichen Täter / Mehrjährige Haftstrafe in der Heimat

Verdächtiger wegen Raubes vorbestraft

Archivartikel

Der mutmaßliche Mörder von Gabriele Z. schweigt sich noch immer aus, doch inzwischen sind die Ermittler einen Schritt weiter gekommen: Die bulgarischen Polizeibehörden haben jetzt bestätigt, dass der 40-jährige Tatverdächtige bereits eine mehrjährige Haftstrafe wegen eines Raubdelikts in Bulgarien verbüßt hatte.

Über die Hintergründe dieser Straftat sind allerdings keine Einzelheiten

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1791 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema