Mannheim

Neckarstadt Feuerwehr löscht Kellerbrand

Verletzte durch Rauch

Archivartikel

Bei einem Kellerbrand in der Nacht zum Mittwoch in einem Mehrfamilienhaus in der Neckarstadt sind fünf Bewohner durch das Rauchgas leicht verletzt worden. Das Feuer brach nach Angaben der Polizei gegen 1.20 Uhr im Keller des mehrstöckigen Hauses aus. Die acht Wohnungen im Gebäude in der Max-Joseph-Straße waren nicht betroffen, jedoch war das fünfstöckige Treppenhaus nach kurzer Zeit stark

...

Sie sehen 58% der insgesamt 685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema