Mannheim

Polizeieinsatz Ermittlungen nach Schuss in der Kirche

Verletzte nicht in Lebensgefahr

Archivartikel

Nach dem Polizeieinsatz in der evangelischen Melanchthon-Kirche (wir berichteten) besteht bei der durch einen Schuss aus einer Polizei-Pistole verletzten 37-jährigen Frau keine Lebensgefahr. Dies bestätigte die Landespolizeidirektion auf Anfrage. Die Frau sei aber noch nicht vernommen worden. Die 37-Jährige hatte die Kirche am Sonntag kurz nach Beginn des Gottesdienstes mit zwei Messern in den

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1624 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00