Mannheim

Rettungsdienst An Feiertagen kein zusätzliches Personal

Verstärkung der Schichten abgelehnt

Archivartikel

Der Rettungsdienst plant derzeit keine Verstärkung für die Zeit der Feiertage. Das erklärte Andreas Schott, Rettungsdienstleiter des Roten Kreuzes, auf Anfrage im Namen des Bereichsausschusses. Dieses Gremium, paritätisch von Vertretern der Krankenkassen und der Hilfsorganisationen besetzt, fällt allein die Entscheidung, wann wie viele Fahrzeuge eingesetzt werden.

Die

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1746 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema