Mannheim

Neckarstadt-West

Versuchter Raub - Zeugen gesucht

Mannheim.Ein 30-Jähriger soll in der Nacht zum Dienstag in der Neckarstadt versucht haben, einen 45 Jahre alten Mann auszurauben. Der Tatverdächtige sprach sein Opfer gegen 3 Uhr morgens in einem Café in der Lutherstraße 11 an und bat es nach draußen, so berichtete die Polizei gestern. Vor dem Gebäude forderte der 30-Jährige Geld. Sein Opfer weigerte sich allerdings, welches auszuhändigen. Daraufhin ging der Täter auf den Mann los, schlug und trat ihn, berichtet die Polizei. Das Opfer erlitt dabei leichte Verletzungen, geraubt wurde nichts. Die Polizei konnte den Verdächtigen in der Nähe des Tatorts festnehmen. Zeugen sollen sich unter Telefon 0621/1 74 55 55 melden. (ham/pol)