Mannheim

Mannheim - 40 Tiere auf Friedrichsfelder Grundstück

Verwilderte Katzen kommen ins Tierheim

Archivartikel

Mannheim. 15 verwilderte Katzen haben Mitarbeiter des städtischen Fachbereichs Sicherheit und Ordnung und des Tierschutzvereins ins Mannheimer Tierheim gebracht.

Wie die Stadt meldet, fanden die Mitarbeiter insgesamt rund 40 nicht artgerecht gehaltene, vernachlässigte Katzen bei einer Kontrolle auf einem Grundstück in Friedrichsfeld.

Nur knapp die Hälfte von ihnen konnte bislang

...

Sie sehen 51% der insgesamt 766 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00