Mannheim

Feudenheimer Au Planung für den Buga-Grünzug - Stadt stellt Entwürfe aus erstem Ideenwettbewerb vor

Viel Wasser und Freiraum

Archivartikel

Schritt eins der Planungen für den neuen Grünzug und das Buga-Gelände: Die Stadt hat gestern die ausgewählten Entwürfe des Ideenwettbewerbs vorgestellt. Dabei waren Landschaftsplaner aus ganz Europa aufgerufen zu zeigen, wie sie sich den "Grünzug Nordost" vorstellen. In allen neun ausgewählten Skizzen spielt der Übergang von der höhergelegenen Spinelli-Kaserne zur Feudenheimer Au die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3486 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema