Mannheim

VR-Bank Kreditinstitut setzt Wachstumskurs fort

Vier Prozent Dividende für Mitglieder

Archivartikel

Die Vertreter der Genossenschaftsbank VR Bank Rhein-Neckar haben bei ihrer Versammlung im Rosengarten die Dividende der Mitglieder beschlossen: Nach einem laut Mitteilung erfolgreichen Geschäftsjahr 2018 soll es vier Prozent für die Mitglieder geben. Der Vorsitzende des Vorstands, Wolfgang Thomasberger, legte zum Jahresabschluss dar, dass die VR Bank Rhein-Neckar trotz der Herausforderungen

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1589 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema