Mannheim

Lesung

Voigt stellt Debütroman vor

Archivartikel

Von zwei Menschen, die sich über das Internet kennenlernen und langsam eine Beziehung aufbauen, handelt der Roman „Tillmann und Theres“ von Hans-Walter Voigt. Am Mittwoch, 15. Mai, stellt der Autor seinen Debütroman vor. Ab 20.30 Uhr liest er in der Buchhandlung Thalia auf den Planken in P 7, 22 aus seinem Werk. „Das geschriebene Wort lässt Liebe entstehen“ – so beschreibt Voigt seinen Roman

...

Sie sehen 51% der insgesamt 795 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema