Mannheim

Neuerscheinung Die Mannheimerin Iris Welling setzt in ihrem Buch „Klaus Kariert“ auf die Abenteuer eines skurrilen Vierbeiners

Vom ewigen Verlierer zum Helden auf vier Pfoten

Archivartikel

Mannheim.Schon in der Schule, als Iris Welling ihre Liebe zum Schreiben entdeckt, attestieren ihr Lehrer eine „blühende Fantasie“. In ihrem neuen Buch „Klaus Kariert“, das gerade im Waldkirch Verlag erschienen ist, schöpft die Mannheimer Autorin in puncto Einfallsreichtum tatsächlich aus dem Vollen: Denn im Mittelpunkt der skurrilen Geschichte steht ein Junge, der in einen karierten Kater verwandelt

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3518 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema