Mannheim

Geburtstag Der Feudenheimer DJK-Chef Edgar Lauer wird 80 / Aktiv auch fürs Teehaus und im Deutsch-Amerikanischen Frauenarbeitskreis

Vom „Mister Siemens“ zum Vereinsvorsitzenden

Archivartikel

Er würde so gerne wieder Tennis spielen und eine Runde auf dem Golfplatz drehen – doch das bleibt ihm wegen der Corona-Krise verwehrt. Und eine große Feier darf es auch nicht geben bei Edgar Lauer. So begeht er heute seinen 80. Geburtstag, ohne ihn richtig feiern zu können. Dabei gäbe es sicher viele Gratulanten, führt er doch einen der größten Sportvereine der Stadt: die DJK

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2682 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema