Mannheim

Aktionstag Informationen und Ausstellung

Vorträge für Blinde

Informationsstände sowie Ausstellungen mit elektronischen Hilfsmittteln für den Haushalt und im Job: „Mit anderen Augen!“ lautet das Motto, wenn der Badische Blinden- und Sehbehindertenverein (BBSV) in Zusammenarbeit mit der Augenklinik der Universitätsmedizin Mannheim und dem Seniorenrat für Samstag, 13. Oktober, von 10 bis 15 Uhr, zu Beratungsangeboten, Hilfsmittelausstellungen sowie Fachvorträgen einlädt. Orte sind die Vereinsgeschäftsstelle des BBSV in der Augartenstraße 55 sowie gegenüber in die Friedenskirche in der Traitteurstraße 50. Zudem möchte der BBSV dort in der Zeit von 10 bis gegen 12 Uhr seine neue Beratungsstelle für Augenpatienten in Mannheim und Umgebung eröffnen.

Neue Therapie-Angebote

Der Informationstag richtet sich sowohl an blinde und sehbehinderte Menschen und Augenpatienten als auch an deren Angehörige, Freunde und Bekannte und alle Interessierten. Die Schirmherrin ist Ursula Frenz, Behindertenbeauftragte der Stadt Mannheim.

Abgerundet wird die Veranstaltung durch Vorträge, unter anderem von Hermann Krastel von Universitätsmedizin Mannheim, der um 12.30 Uhr über Therapien bei Macula-Degeneration spricht. mai/red