Mannheim

Reiss-Engelhorn-Museen

Vortrag über Max Hachenburg

Archivartikel

Er gilt als "Vater" des modernen Aktien- und Handelsrechts, weshalb auch eine kaufmännische Berufsschule nach ihm benannt ist: Max Hachenburg. Am Donnerstag, 12. März lädt der Mannheimer Altertumsverein (MAV) in die Reiss-Engelhorn-Museen zu einem Vortrag über das Leben von Max Hachenburg ein.

Manja Altenburg von der Agentur für Jüdische Kultur beleuchtet das Wirken Hachenburgs vor allem

...
Sie sehen 42% der insgesamt 943 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00