Mannheim

Reiss-Engelhorn-Museen Ein Einblick in Grabungen

Vortrag zur Festung

Archivartikel

Die Geschichte der Mannheimer Festungsanlage lässt am morgigen Donnerstag, 14. Juni, ein Vortrag in den Reiss-Engelhorn-Museen Revue passieren. Benedikt Stadler, Mitarbeiter der Archäologischen Denkmalpflege an den Reiss-Engelhorn-Museen, gibt um 19.30 Uhr anhand von Mannheimer Funden einen Einblick in die historische Entwicklung von Festungsanlagen. Die Veranstaltung findet im Anna-Reiß-Saal

...
Sie sehen 45% der insgesamt 895 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00