Mannheim

Landgericht 54-jähriger Bulgare wegen versuchten Mordes angeklagt / Oberstaatsanwalt geht von Eifersuchtsdrama aus

Vorwurf: Ehefrau niedergestochen

Archivartikel

Ein Video der Überwachungskamera zeigt die wenigen Sekunden, um die es sich seit Mittwoch am Mannheimer Landgericht dreht: Eine Frau tritt vom Hinterausgang ins Treppenhaus eines Wohnhauses, sie rennt zur Haustür. Ein Mann stürmt hinterher, er greift sie an, verpasst ihr fünf gezielte Hiebe, erst von hinten, dann in den Bauch. Plötzlich lässt er von ihr ab. Er rennt davon und flüchtet durch

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema