Mannheim

Landgericht Prozess gegen 25-jährigen Angeklagten findet trotz Corona-Pandemie statt / Zuschauer müssen Abstand halten

Vorwurf: Vergewaltigung

Es sind seltsame Szenen, die sich am Donnerstagmorgen im Landgericht abspielen. Die Staatsanwältin schiebt Tische auseinander, die Verteidigerin winkt zurückhaltend ihrem Gegenüber zu, und die Zuschauer laufen verwirrt durch die Sitzreihen. Nur jeder dritte Platz darf besetzt werden, steht auf roten Zetteln geschrieben: Abstand halten – das gilt in Corona-Zeiten auch im Landgericht. Die Justiz

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4033 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema