Mannheim

Kriminalität

Wachhund tot - Suche nach Gift

Mannheim.Tot hat ein Gebrauchtwagenhändler in Neckarau einen seiner beiden Kangal-Wachhunde aufgefunden, als er am Montagvormittag auf sein Firmengelände "Im Morchhof" (Neckarau) kam. Der zweite Kangal zeigte typische Vergiftungsanzeichen, weshalb der Besitzer den Hund zu einem Tierarzt brachte und die Polizei verständigte. Beim Absuchen des Firmengeländes, so teilte die Polizei mit, wurden aber keine Giftköder aufgefunden. Die Polizeihundeführerstaffel hat die Ermittlungen wegen des Verdachts des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz aufgenommen. Nun werden Zeugen gesucht, die über das zurückliegende Wochenende bei dem Gelände des Autohandels etwas Verdächtiges bemerkt haben. Hinweise unter Telefon 0621/71 49 70. (pol/lang)