Mannheim

Kretschmann zur OB-Wahl in Mannheim Kretschmann setzt auf Politik des Gehörtwerdens / Initiative "Mehr Demokratie" verweist auf Quoren der Bürgerentscheide

"Wahlbeteiligung ist besorgniserregend"

Archivartikel

In der Landespolitik hat eine Diskussion über die niedrige Beteiligung bei der Mannheimer OB-Wahl begonnen. "Grundsätzlich ist eine solche Abnahme der Wahlbeteiligung höchst besorgniserregend", sagt Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). Diese hatte beim zweiten Wahlgang am Sonntag mit 28,7 Prozent einen Tiefstand erreicht.

Kretschmann sieht in Mannheim bei

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2242 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00