Mannheim

Was kostete das Spinelli-Gelände? Mannheimer verklagt die Stadt

Archivartikel

Mannheim.„Wer Steuern zahlt, hat das Recht zu erfahren, wie viel Geld der Bürger die Stadt für was ausgibt“, argumentiert Rolf Götz. Der Unternehmer beruft sich auf den Anspruch auf Informationszugang und will wissen, was die Stadt den Kauf des Spinelli-Geländes für die Bundesgartenschau (Buga) 2023 und ein neues Wohnquartier gekostet hat. Bislang ist die vereinbarte Summe öffentlich nicht genannt

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema