Mannheim

Serie „Kampf ums Teewasser“ oder gar Weltrevolution? Die hiesige Ortsgruppe der kommunistischen Partei hat gerade mal noch 33 Mitglieder

Was macht … die Mannheimer DKP?

Ja, es gibt sie noch. Auch rund drei Jahrzehnte nach dem Zerfall von Sowjetunion und DDR: die Deutsche Kommunistische Partei (DKP), auch in Mannheim hat sie noch eine Ortsgruppe. Zu der Stadt besteht ohnehin eine besondere Verbindung, schließlich war der vor rund drei Jahren verstorbene Schönauer Herbert Mies 17 Jahre Bundesvorsitzender. Jüngst hat sich die Ortsgruppe zu Wort gemeldet und

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4628 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema