Mannheim

Feuerwehreinsatz

Wasserrohrbruch im Mannheimer Theresienkrankenhaus

Archivartikel

Mannheim.Ein Wasserrohrbruch hat am Montagmorgen für einen Einsatz der Feuerwehr im Mannheimer Theresienkrankenhaus gesorgt. Wie die Feuerwehr Mannheim in einer Pressemitteilung erklärte, entstand ein größerer Wasserschaden im vierten und fünften Obergeschoss des Gebäudes. Die Patienten mussten aus den davon betroffenen Bereichen verlegt werden. Die Feuerwehr ist mit rund 30 Mann im Einsatz.