Mannheim

Etatberatungen Gemeinderat bewilligt 800 000 Euro / Vergünstigtes Frauen-Nachttaxi beschlossen

Weg frei für Videoüberwachung

Archivartikel

Die Positionen standen schon vor den Etatberatungen fest. Trotzdem diskutierten die Stadträte gestern noch einmal leidenschaftlich über die Videoüberwachung. Am Ende gab es eine breite Zustimmung für den Einsatz der Kameras in der Innenstadt und auf dem Alten Meßplatz. Der Gemeinderat bewilligte die vorgesehenen 800 000 Euro für Kauf und Installation der rund 70 Geräte. Eine große Mehrheit gab

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4339 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema