Mannheim

Söhne Mannheims Sänger macht Praktikum in Münster

Wehland eine Woche im Rathaus

Archivartikel

Antreten zum Dienst: Henning Wehland (47), Mitbegründer der Band H-Blockx und seit 2007 Sänger bei den Söhnen Mannheims, hat am Montag ein einwöchiges Praktikum bei der Stadt Münster begonnen. Oberbürgermeister Markus Lewe (CDU) begrüßte den Musiker um 12 Uhr in seinem Amtszimmer. Nach einem ersten Gedankenaustausch unterschrieb Wehland seinen Praktikumsvertrag. „Als Erstes werden wir gleich

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1489 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema