Mannheim

Pandemie Reinhardt spricht über die Feiertage

Weihnachten als Superspreading-Event? Ärztechef hält das für unwahrscheinlich

Archivartikel

Mannheim.Wie sehr Menschen in der Corona-Pandemie unter Einsamkeit leiden, erfährt Klaus Reinhardt, wenn er immer montags in seiner Hausarztpraxis in Bielefeld mit seinen Patienten spricht. Deshalb hält der 60-Jährige, der auch Präsident der Bundesärztekammer ist, die Lockerungen der Maßnahmen über Weihnachten für richtig. „Es sind ja Tage, an denen viele Menschen sich sowieso schon alleingelassen

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1196 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema