Mannheim

Einsatz In der Nacht zum Mittwoch entsteht ein Schaden von mehr als 100 000 Euro

Weinbar „LaViña“ ausgebrannt

Archivartikel

Verkohlte Möbel, geschmolzenes oder zersplittertes Glas, verformter Kunststoff und viel tiefschwarzer Ruß – mehr ist nicht übrig vom „LaViña“, dem Szene-Treff in der in der Kurfürstenpassage in P 7. Ein Feuer, das in der Nacht zum Mittwoch aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen war, hat die Bar komplett zerstört. Verletzt wurde niemand.

„Das ganze Lokal stand im Vollbrand“, schildert

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3930 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema