Mannheim

Baumfällungen Regierung soll Gegengutachten einbeziehen

Weirauch appelliert ans Land

Archivartikel

Der SPD-Landtagsabgeordnete Boris Weirauch verlangt, dass die Landesregierung beim Thema Baumfällungen am Rheindamm auf die Bürgerinteressengemeinschaft Lindenhof (BIG) zugeht und das von dieser in Auftrag gegebene Alternativgutachten bei der weiteren Planung berücksichtigt. Wie Weirauch mitteilt, hat er ein Schreiben an den Grünen-Umweltstaatssekretär Andre Baumann verschickt.

„Wenn

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1619 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema