Mannheim

Polizeigewerkschaft kritisiert Innenminister Strobl

Weniger Alkohol- und Drogenkontrollen in Mannheim?

Archivartikel

Mannheim. Geht es lediglich um eine spritsparende Fahrweise und den Verzicht auf Fahrten zu Besprechungen oder zur Waschanlage, wie es Baden-Württembergs Innenminister Thomas Strobl (CDU) kürzlich formuliert hat? Oder greifen die Sparvorgaben im Mannheimer Polizeipräsidium tiefer? Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) in Mannheim berichtet in einer Pressemitteilung, dass

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2785 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema