Mannheim

Nationaltheater ML-Politiker äußert sich zum Etat

Weniger Geld wegen "Lohengrin"?

Archivartikel

Ein "Überdenken des städtischen Zuschusses für Nationaltheater" hat Dr. Ludovic Roy, Bezirksbeirat der Mannheimer Liste (ML) für die Oststadt/Schwetzingerstadt, gefordert. Dies muss nach seiner Ansicht die Konsequenz aus den teils heftigen ablehnenden Zuschauerreaktionen auf die Neuinszenierung der Oper "Lohengrin" sein. Allerdings steht Roy mit dieser Meinung allein.

Kunst dürfe "nie

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2206 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00