Mannheim

Sturmtief „Friederike“ Am Mannheimer Hauptbahnhof strandeten hunderte Fahrgäste / Einige griffen tief in die Tasche, um ihr Ziel zu erreichen

Wenn der ICE nicht fährt: Für 360 Euro nach Köln

Archivartikel

Eigentlich ist Renate Schieber aus Waldhof auf einen ICE nach Hannover gebucht: „Meine Tochter heiratet am Wochenende und ich wollte sie vorher noch unterstützen, bei den letzten Vorbereitungen.“ Daraus wird nichts: Wegen des Sturmtiefs „Friederike“ wurde am Donnerstag der Fernverkehr bundesweit eingestellt. „Aber egal, dann fahre ich halt morgen. Sie hat ja noch Freundinnen, die ihr helfen

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2299 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema