Mannheim

Kultur Die Erzähler Alexander Kostinskij und Dirk Nowakowski eröffnen das vierte Mannheimer Märchenfestival mit einem wundervollen Abend im Capitol

Wenn kleine Löwen auf die Reise gehen

Archivartikel

"Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag", sagte einst Charlie Chaplin. Für die große Schar der Besucher, die sich zur Eröffnung des vierten Mannheimer Märchenfestivals im Capitol versammelt hatten, war es ein gefundener Tag. Der Abend mit den Erzählern Alexander Kostinskij und Dirk Nowakowski sowie der Flötistin Katrin Heller gab vielfachen Anlass zum Schmunzeln. Humorvolle, aber auch

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2487 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00