Mannheim

Diesel-Urteil Viele Autofahrer erkundigen sich nach Umrüstung / Sondergenehmigungen möglich, falls es zu Fahrverboten kommt

„Wer soll die Geschäftsleute kutschieren?“

Archivartikel

Mannheim.„Ich bin zwar einer der Betroffenen – aber das Urteil finde ich gut.“ Damit meint Klaus Müller das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig, das am Dienstag Diesel-Fahrverbote in Städten grundsätzlich erlaubt hat. Müller ist selbstständiger Taxifahrer. Sein Wagen tankt Diesel. „Das, was wir in der Stadt täglich einatmen, macht krank. Und dabei geht es auch nicht nur um Stickoxide – der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4549 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema