Mannheim

Planfeststellung Stadt tritt als Genehmigungsbehörde auf

Wie das Verfahren weitergeht

Archivartikel

Das formelle Planfeststellungsverfahren führt die Stadt Mannheim in ihrer Rolle als Genehmigungsbehörde aus. Dazu reicht das RP demnächst seine Unterlagen zur Dammsanierung bei der Stadt ein. Danach haben die „Träger öffentlicher Belange“, das sind Behörden und Verbände, die Möglichkeit der Stellungnahme. Anschließend werden die vollständigen Planungsunterlagen öffentlich ausgelegt. Innerhalb

...

Sie sehen 42% der insgesamt 963 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema