Mannheim

Medizin Ärzten am Theresienkrankenhaus ist eine bislang weltweit einmalige Operation gelungen / Publikation in US-Fachzeitschrift geplant

Wie ein Maßanzug für einen Oktopus

Archivartikel

Diesen drei Männern ist etwas gelungen, das noch kein anderer Mediziner vollbracht hat. Jedenfalls nicht nach dem Stand der wissenschaftlichen Publikationen, wie sie sagen. Sie wollen ihren Operationserfolg nun in einer amerikanischen Fachzeitschrift veröffentlichen. Dem „MM“ berichten Matthias Heinrich Tenholt, Stefan Kennel und Maher Fattoum netterweise davon vorab.

Das Problem ist

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4339 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema