Mannheim

Friedrichsplatz Am Sonntag rund 20 000 Besucher erwartet

Wieder Sport und Spiel am Wasserturm

Zum 30. Mal findet an diesem Sonntag Sport und Spiel am Wasserturm statt. Damit sollte eine besondere Veranstaltung zum Jubiläum garantiert sein. Von 11 bis 18 Uhr bieten rund um den Wasserturm Sportvereine und -verbände wieder ein vielfältiges Programm an, das von den klassischen Sportarten bis hin zu exotischen und unbekannten Sportarten reicht. An mehr als 40 Ständen, Bühnen und Bahnen steht der körperliche aber auch geistige Sport im Mittelpunkt, der bis zum Schach und den E-Sports der Computerspiele reicht.

Für jeden etwas dabei

Der Sportkreis Mannheim sowie der Fachbereich Sport und Freizeit der Stadt Mannheim laden Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein zum Mitmachen, Ausprobieren und Kennenlernen. Dabei geht es um den attraktiven Freizeitsport ebenso wie um den professionellen Leistungssport. Mit einer Laufkarte können Sportinteressierte an vielen Mitmachstationen selber aktiv werden und später an Verlosungen mit attraktiven Preisen teilnehmen.

Wer aber einfach nur schauen möchte, ohne selber sportlich aktiv werden zu wollen, für den gibt es ein attraktives Rahmenprogramm mit mehr als 70 Auftritten, Turnieren, Läufen und anderen spannenden Wettbewerben. So geht es beim Street-Dance-Contest sogar um die baden-württembergische Meisterschaft. Die Veranstalter erwarten mehr als 20 000 Besucher rund um den Wasserturm. dle

Zum Thema