Mannheim

Geburtenrekord Der „MM“ unterwegs im Kreißsaal der Uniklinik / Eltern und Mitarbeiter erleben große Gefühle um kleine Wesen

„Wir können Wunder vollbringen“

Ein bärtiger Mann steht auf der Geburtsstation der Mannheimer Uniklinik. „Ich muss erstmal eine rauchen“, sagt er leise. Er fährt sich durchs Haar. Seine Hand greift nach einer Tür hinter ihm. Dort hängt ein Schild mit der Aufschrift „Belegt“. Der Mann ist Yahya Yilmaz. Er ist gerade Vater geworden. Durch seine Haltung wirkt er in dem Moment kleiner, als er wirklich ist. Seine Gesichtszüge

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5062 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema