Mannheim

Warnstreik Rund 900 Beschäftigte des Roten Kreuzes demonstrieren in Mannheim für mehr Lohn

„Wir retten Leben, wer rettet uns?“

Mannheim.Nach zwei ergebnislosen Verhandlungsrunden mit der Bundestarifgemeinschaft (BTG) des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ernst gemacht und den Druck auf die Arbeitgeber erhöht. Rund 900 streikende Beschäftigte demonstrierten gestern in Mannheim für Gehaltsteigerungen und sorgten mit ihrem lautstarken Protestzug vom Gewerkschaftshaus zum

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema