Mannheim

Seckenheim 30 000 Euro Schaden bei Brand

Wohnungen evakuiert

Archivartikel

Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in Seckenheim hat in der Nacht auf gestern mehrere Bewohner aus dem Schlaf gerissen und die Wohnung eines jungen Mannes unbewohnbar gemacht. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand. Bemerkt wurde der Brand gegen 1.45 Uhr von einem 22-jährigen Mann, der von plötzlicher, starker Rauchentwicklung in seiner Kellerwohnung in dem Mehrparteienhaus am

...

Sie sehen 41% der insgesamt 962 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema