Mannheim

Wunsch nach Klarheit

Archivartikel

Der Eingriff wäre gewaltig, wenn die Dammsanierung so käme, wie vom Regierungspräsidium geplant: Statt Bäumen gäbe es auf dem Rheindamm dann künftig „Magerwiesen und Magerrasen“, wie es Anfang Juni in einem Schreiben des RP hieß. Bei einer so gewaltigen Veränderung macht es die Situation zusätzlich komplizierter, wenn unterschiedliche Experten zu im Grunde gegenteiligen Ergebnissen

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema