Mannheim

Wohnbebauung EWG aus Karlsruhe bekommt den Zuschlag

Zehn Häuser füllen City-Lücke in T5

Archivartikel

Charmant und abwechslungsreich, vor allem aber durchdacht und realisierbar: So lauteten gestern erste Reaktionen auf den Siegerentwurf des offenen Investorenwettbewerbs für das Quartier T 5 in der östlichen Innenstadt. 29 Arbeiten wurden eingereicht. Von insgesamt fünf ausgezeichneten Entwürfen hatte am Ende die EWG Karlsruhe mit dem Architekten Martin Hass die Nase vorn.

Nachfrage ...


Sie sehen 13% der insgesamt 3065 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema