Mannheim

Marchivum

Zeitzeugen zur Bundesgartenschau

Archivartikel

Wie war die Stimmung bei den Bürgern vor der Bundesgartenschau 1975? Welchen Herausforderungen mussten sich die Stadtplaner damals stellen? Und wie liefen die Planungsprozesse ab? Dazu gibt es mit dem Titel „Buga 75 – Eine Bilanz“ an diesem Dienstag um 18 Uhr ein Zeitzeugengespräch, das zum Begleitprogramm der Ausstellung „Buga 75. Ein Fest verändert die Stadt“ im Marchivum zählt. Mit dabei

...

Sie sehen 46% der insgesamt 877 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema